DE FR EN
phone +41 31 720 56 56 phone Jobs Downloads


Neuigkeiten

Wichtige Informationen betreffend des Coronavirus Covid-19

Sehr geehrte Damen und Herren

Wir möchten Sie, aufgrund der aktuellen Lage rund um die Entwicklung des Coronavirus Covid-19, über die getroffenen Massnahmen der Frei Fördertechnik AG informieren.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter hat selbstverständlich oberste Priorität. Wir nehmen die Situation sehr ernst und verfolgen die Lage und Informationen des Bundes aufmerksam.

Wir haben bereits vor Wochen die ersten Massnahmen umgesetzt um die Ansteckungsgefahr zu minimieren und haben nun diese noch verschärft:

  • Soweit dies der Betrieb zulässt, arbeiten die Mitarbeiter im wochenweise alternierenden Betrieb im Homeoffice. Die Mitarbeiter sind unter den direkten Durchwahlen, ihren Handynummern oder über unsere Hauptnummer + 41 31 720 56 56 jederzeit erreichbar.
    Sämtliche unserer Serviceleistungen bleiben vollauf bestehen.
  • Die internen und externen Meetings werden auf ein absolutes Minimum reduziert.
    Wenn immer möglich, werden diese mittels der heutigen technischen Hilfsmittel  (per Telefon, TeamViewer, etc.) abgehalten.
  • Es werden verpflichtende Quarantänemassnahmen bei Verdachtsfällen im unmittelbaren Umfeld (Familie, Freunde etc.) sowie nach Rückkehr aus einem Risikogebiet angeordnet.
  • Wir halten die hygienischen und sozialen Vorschriften des Bundes strikte ein.

Unsere Beratung, unsere Vertriebstätigkeiten, sowie das Dienstleistungsangebot für Service und Unterhalt und unsere Wertschöpfung in Konstruktion und Produktion ist gewährleistet. Auch unsere Lieferkette ist soweit intakt.

Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber unseren Kunden und Partnern sowie unseren Mitarbeitern vollauf bewusst.

Wir beurteilen die aktuelle Lage jederzeit neu.

Für Fragen oder Auskünfte stehen wir Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung

Freundliche Grüsse

Collin Frei

Grillpool Challenge 2020

Sebastian Müller AG, Danke für die Nominierung - Challenge accepted.

Frei Fördertechnik AG - Für Wurst, Bier und Lösungen am laufenden Band.

Herausforderung angenommen, Lösung konzipiert - Viel Spass beim Schauen des Videos.

Kundenfeedback Winterrevision Holcim Mülligen

Wir sagen DANKE CHRIS für dein unerwartetes Feedback und die Zeit, welche du dir genommen hast. Und wir geben den Dank weiter an unsere Mitarbeiter! Toll was ihr tagtäglich leistet!

Von: Christian Kohlbrenner <>
Gesendet: Dienstag, 25. Februar 2020 12:34
An: Rothenbuehler Fritz <F.Rothenbuehler@ffag.ch>
Betreff: Leistungen der Schlosser in der Winterrevision

 

Guten Morgen Fritz

 

Die Revision ist um, die Anlagen laufen wieder, ein neues Betriebsjahr kann kommen.

Deine drei Schlosser haben uns nachhaltig beeindruckt. Christoph und Stefan sind eh über jeden Zweifel erhaben; deren Arbeitsleistung und Qualität sind 1A.

Was Enver, Claudio und Erich geleistet haben, hat uns beeindruckt.

Die Geschwindigkeit und Qualität, mit der Enver in der Werkstatt Schweisskonstruktionen erstellte, hat uns extrem bei der Bewältigung der vielen Arbeit geholfen. Dabei war er immer für einen Scherz gut und liess sich den Druck nie auch nur im Geringsten anmerken.

Claudio arbeitete exzellent mit unserem Claudio zusammen und brachte sehr viel Arbeit in sehr wenig Zeit zu unserer vollsten Zufriedenheit zustande. Sowohl herausfordernde wie auch schlichte Fleissarbeiten packte er ohne zu Zögern an und seine stets äusserst positive Art beeinflusste das Arbeitsklima sehr zum Guten.

Was Erich trotz seines schmerzenden Knies geleistet hat, ist beispielhaft. Er hat unter teils schwierigen räumlichen Bedingungen hervorragende Arbeit geleistet und wir wünschen ihm alle gute Genesung seines Knies. Auch wie er mit seiner besonnenen Art mit unserem Mitarbeiter zusammenarbeitete hat uns nachhaltig positiv überrascht.

Luca half uns sehr beim Abarbeiten des Auftragsvolumens wobei ich sehr angenehm überrascht war, dass er sich während der Abwesenheit von Christoph spontan zur Mithilfe in der Schlossergruppe bereit erklärte. Ohne seine Mithilfe hätten wir die Arbeiten nicht rechtzeitig fertig bekommen.

Auch Beni und Sandro haben gute Arbeit in der Waschtrommel geleistet; nachdem Paul Zgraggen heute Morgen die letzten Schrauben nachgezogen hatte, sind wir störungsfrei in die Produktion gestartet

 

Alles in Allem eine sehr gute Mannschaft, Kompliment!!

 

Beste Grüsse aus Mülligen

Chris

 

Christian Kohlbrenner

Teamleiter Instandhaltung

Holcim Kies und Beton AG

Bärenzelg 2

5243 Mülligen

Tel: +

Fax: +

Mobil: +

Mail:

3D-Laserscanning für Anlagen, Industrie und Gebäude

Per sofort bieten wir 3D-Laserscanning vor Ort an und erstellen eine hochgenaue 3D Punktewolkenaufzeichnung als Planungsgrundlage.

Meist existieren nur unvollständige Pläne von bestehenden Gebäuden und Anlagen. Hinzu kommt, dass die Pläne im Laufe der Gebäude- oder Anlagenplanung oft nicht aktualisiert werden. Das dreidimensional Erfassen der bestehenden Anlagen durch Laserscanning stellt eine enorme Erleichterung zum Erstellen von Planungsunterlagen jeglicher Art dar. Frei Fördertechnik AG nutzt das 3D Laserscanning bei unzähligen Anwendungen. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen.

    • Industrie- und Anlagenvermessung als Grundlage für Modernisierung, Produktionserweiterung und Produktionsoptimierung
    • Keine, veralteten oder unvollständigen Pläne vorhanden
    • das Aufmass von Hand zu kompliziert, unmöglich oder zu aufwendig ist
    • Gebäudeaufnahme, Massaufnahmen von bestehenden Gebäuden inkl. der bestehenden Gebäudetechnik und Installationen
    • Terrainaufnahmen (Volumenberechnungen)

Laserscanning hat sich im Bereich der Anlagenplanung und des Anlagenbaus in den letzten Jahren als effiziente Vermessungsmethode des Bestands etabliert. Die Vorteile liegen in ihrer hohen Detailgenauigkeit, bei einer hohen Erfassungsgeschwindigkeit und somit Kostenersparnis begründet. Im Gegensatz zu direkten Einzelmessungen (händische Massaufnahme) erfolgt eine praktisch vollständige Abbildung des Planungsbereiches.

3D Laserscanning: Effizient, schnell und vollständig. Andreas Lauber informiert Sie gerne im Detail. Nehmen Sie Kontakt auf unter +41 79 234 36 10

https://www.ffag.ch/dienstleistungen/unser-angebot.html#section-163

Wir fördern Ideen.

Schweizer Qualität durchs Band hinweg.

Intralogistik

Lebensmittel
Distribution & Logistik
Grafische Industrie
Flughafen
Pharma & Chemie
Allgemeine Industrie

Steine und Erden

Anlagenbau
Kiesaufbereitungsanlagen
Stein - und Schotterwerke
Beton und Baustoffrecycling
Kalkstein-Aufbereitung
Verfahrenstechnik

Recycling

Kehrichtverbrennungsanlagen
Schlakenaufbereitung
Alternative Energieproduktion
Endmetallisierungsanlagen
Beton- und Baustoffrecycling
Altglasrecyclinganlagen

Industrie

Geleiseunterhalt
Biomassenkraftwerk
Getreide, Dünger, Futtermittel
Zuckerfabriken
Ziegeleien, Giessereien
Papierindustrie

Ersatzteile

Getriebemotoren
Antriebsstation
Bandreinigung
Spannstation
Gurtwendestation
Sensorik

Vulkanisation

Gummigurten
Trommelbeläge
Gummiformteile
Verschleissgummi
Seitenführungsgummi
Mechanische Gurtverbindung

Das Fördern

Haben wir im Blut

Seit über 50 Jahren sind wir als traditionelles Familienunternehmen im Bereich der Fördertechnik tätig. Massgeschneiderte Lösungen im Anlagenbau sind unsere Spezialität. Unsere Erfahrung und unser Fachwissen wirken sich direkt auf den Erfolg Ihres Projekts aus. Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für jegliche Arten von Fördergut. Höchste Qualität – von der Beratung und Planung bis hin zum Service – ist Ihnen mit uns als Partner gewiss.

Collin Frei, Geschäftsführer
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Referenzen

Unsere Kunden schätzen die individuellen Lösungen für jegliche Art von Fördergut.

ARGE GRIMSEL (Frutiger AG, Implenia Schweiz AG, Ghelma AG)

Aufbereitungsanlage Gerstenegg

DHZ AG

Rohstoffgewinnung aus KVA-Schlacke in Lufingen

Energie Wasser Bern - Schlackentransport

FLUWA- uns Schlackentransport: Wie aus Abfall Energie wird

Fenaco Auhafen Muttenz 3

Baustellen-Webcam Maschinenhaus 2

JPF Gravières SA

Förderanlage auf Materialdepot zu Kieswerk Farvagny

K. + U. Hofstetter AG - Berken

Erneuerung Kieswerk Berken

KEWU AG - Schlackenaufbereitung

Rohstoffrückgewinnung aus KVA-Schlacke

KHK St. Gallen

Förderanlage für Klärschlamm

Messerli Kieswerk AG

Kieswerk Oberwangen - Was lange währt, wird mehr als gut

Misapor AG

Neubau Werk Dagmersellen und Dormagen

Mondelez Schweiz Production GmbH

Förderanlage für Zu- und Wegführung von Schokolade zu Verpackungsmaschinen in Bern

Orllati Granulats & Bétons SA

Neubau Kieswerk Mont-de-Melley: Neues Marktsegment dank intelligenter Anlage

Post CH AG

Förderanlage für Verarbeitung und Sortierung internationaler Pakete in Urdorf

Ricoter Erdaufbereitung AG - Aarberg

Baustellen-Webcam Neubau Verteilanlage für Landerde und verschiedene Torfsorten

Vigier Beton Berner Oberland – RC-Anlage

Erneuerung RC-Anlage