DE FR EN
phone +41 31 720 56 56 phone Jobs Downloads

Interdiscount & microspot.ch

Um das immer grössere Volumen des Onlinehandels zu bewältigen, haben Interdiscount und microspot.ch entschieden, einen vollautomatischen Paketautomaten zu beschaffen. Für die Abtransportstrecke vom Paketautomaten sowie für die Zusammenführung mit der bestehenden Linie wurde eine Förderanlage der Frei Fördertechnik AG eingesetzt.

Kunde/Bauherr: Interdiscount & microspot.ch

Ort: Jegenstorf

Projekt: Paketabtransport

Baujahr: 2019

Projekt 
Die Frei Fördertechnik AG übernahm bei diesem Auftrag die Planung der Förderanlage bis hin zur Montage und Inbetriebnahme vor Ort. Die Steuerung war ebenfalls Bestandteil des Auftrages und wurde mit einer SPS-Steuerung S7-1214 von Siemens realisiert. Vom bauseitig gekauften Paketautomaten werden die Kartons über die bereits vorhandene Fördertechnik transportiert. Der bestehende Auslauf wurde mit der neuen Linie zusammengeführt. Die Pakete werden nun nach einer manuellen Aufgabestrecke über eine Wendelrutsche nach unten zum Paketverlad transportiert, wo sie auf einer Staurollenbahn von Mitarbeitenden in die entsprechenden Rollcontainer verladen werden.

Besonderheiten 

  • Schwierige Montage oberhalb bestehender Fördertechnik
  • Spiralrutsche mit Brandschutzabschnitt
  • Zusammenführung der bestehenden Auslaufstrecke mit der neuen Linie

Technische Daten

Fördergut: Karton

Abmessungen: Min. L = 270 x B = 160 x H = 36 mm / Max. L = 1200 x B = 600 x H = 500 mm

Leistung: 1000 Pakete/h

Maschinen: Gurtförderbänder mit Zentralantrieb, Kurvengurtförderer, Mega Merge Bandbreite 1600 mm, Vertikaler Gurtabweiser, Spiralrutsche, Deckenbrandschutzschieber, Staurollenbahn

Ansprechpartner

Marc Geissbühler
Mitglied der Geschäftsleitung

Telefon +41 31 720 56 72
Mobile +41 79 647 12 76
m.geissbuehler@ffag.ch