DE FR EN
phone +41 31 720 56 56 phone Jobs Downloads
zurück

Hygiene Station 700

Die Station besteht aus einer Handdesinfektionsanlage mit Drehschranke und aus einer Durchgangsmaschine zur Sohlen- u. Schaftreinigung, die in einem Gesamtkörper untergebracht (integriert) sind und mit gemeinsamer Steuerung sind. Beim Eintritt in die Arbeitszone schaltet die Photozelle am Eingang die Bürsten ein (die Zeit kann man einstellen). Die richtige Stellung der beiden Hände in der Desinfektionsanlage riegelt die Drehschranke auf 1/3 Umdrehung auf. Beim Austritt aus der Arbeitszone sperrt eine zweite Photozelle die Drehschranke auf 1/3 Umdrehung auf und schaltet die Bürsten ein. In der Steuerung der Station ist ein SIEMENS programmierbarer Kontroller (Steuerschalter) eingesetzt, der die Einstellung der Betriebsarten in einem breiten Bereich erlaubt. Die Station kann in linker oder rechter Ausführung sein. Die Maschine wird gem. EU-Richtlinien/ Council Directives Nr. 98/37/EEC und 73/23/EEC und den USDA-Regulationen hergestellt.

Einsatzgebiet

  • Lebensmittelindustrie

Technische Daten

E-Anschluss: 400 V / 3 Ph / 50 Hz

Steuerspannung: 24 V DC

Installierte Leitung: ~ 0.5 kW

Wasserversorgung: 2 bar

Kanalanschluss: 50 mm

Gewicht: ~ 100 kg

Körperlänge (ohne Stufen): 670 mm

Gesamtlänge: 1330 mm

Gesamtbreite: 975 mm

Gesamthöhe: 1585 mm

Zubehör

  • .................................
  • ...................................
  • ...................................