DE FR EN
phone +41 31 720 56 56 phone Jobs Downloads
zurück

H2M Exploitation SA

In Vufflens-la-Ville realisierte die Frei Fördertechnik AG für H2M Exploitation SA eine Wasch- und Sortieranlage für die Aufbereitung von Aushubmaterial aus Lagerstätten und Erdaushub zur Wiederverwertung.

Kunde/Bauherr: H2M Exploitation SA

Ort: CH-1302 Vufflens-la-Ville

Projekt: Neubau Waschanlage

Baujahr: 2021-2022

Branche: Steine und Erden

Projekt: In Vufflens-la-Ville realisierte die Frei Fördertechnik AG für H2M Exploitation SA eine Wasch- und Sortieranlage für die Aufbereitung von Aushubmaterial aus Lagerstätten und Erdaushub zur Wiederverwertung. Die Wasch- und Sortieranlage befindet sich in unmittelbarer Nähe der neuen Betonzentrale ECO-CIRCULAR (BGO SA) und einer Zuschlagstoff-Annahmeanlage. Diese drei Anlagen werden in der Lage sein, synchronisiert zu arbeiten.
 
Diese riesige Sortierplattform von H2M ist direkt an die Eisenbahn angeschlossen. Durch den Transport der Rohstoffe mit dem Zug von der Kiesgrube Délices in Apples, agieren die Unternehmen als Vorreiter in der Branche.

Die Frei Fördertechnik ist stolz darauf, einen grossen Beitrag zu diesem einzigartigen Projekt zu leisten.

Besonderheiten:

  • Hydraulische Winkelverstellung der Schwertwäsche
  • Abscheidung von NE-Material mittels Wirbelstromabscheider
  • Sandaufbereitung mit Aufstromklassierung und Feinsanddosierung
  • Zwei Kläranlagen für die Aufbereitung von sauberem oder kontaminiertem Schlammwasser
  • Abzugsleitung von 800 t/h in Richtung Siloanlage
Ansprechpartner

Jan Blatter
Co-CEO, Leiter Projektverkauf

Telefon +41 31 720 56 10
Mobile +41 79 351 11 34
j.blatter@ffag.ch