DE FR EN
phone +41 31 720 56 56 phone Jobs Downloads

Gulf Fluor LLC, Abu Dhabi (UAE)

Im arabischen Emirat Abu Dhabi werden für die Aluminium- und Chemieindustrie neue Aufbereitungsanlagen erstellt. Unter der Leitung der Buss Chem Tech AG aus Pratteln und durch die Kooperation mit der Mertec AG in Ras al Khaimah (UAE) hat die Frei Fördertechnik AG den Auftrag für die Schiffsentladeanlage erhalten.

Kunde / Bauherr: Gulf Fluor

Ort: Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate

Projekt: Marine unloading System

Auftragssumme FFAG: CHF 1'400'000.–

Baujahr: 2011

Branche: Industrie

Projekt
Die Frei Fördertechnik AG übernahm bei diesem Auftrag die Bauleitung und die Vulkanisationen. Kernkompetenzen wie die Projektierung, Antriebs- und Spannstationen, Fahrwagen, Bunkerabzugband und alle Förderbandelemente wurden in Rubigen hergestellt und per Schiff nach Abu Dhabi gebracht. Die übrigen Stahlkonstruktionen wurden aufgrund genauer Pläne von Frei Fördertechnik AG vor Ort durch die Mertec AG in Ras al Khaima (UAE) hergestellt. Die fertige Anlage besteht aus einem Liebherr-Schiffsentladekran, der das auf Barken angelieferte Bauxit oder Fluorspat in den Aufgabebunker auslädt. Mit einem Bunkerabzugband wird das Material dosiert auf das Hallenbeschickungsband gebracht.

Besonderheiten

  • Hallenstatik aufgrund des mittig aufgehängten Förderbandes
  • Standort der Antriebstation des Hallenbeschickungsbandes und der vertikalen Spannstation ausserhalb der Lagerhalle
  • Hallenbeschickungsband (Länge 270 m) mit fahrbarem Abwurftisch ausgestattet, welcher die Lagerhalle auf Länge von 200 Metern beschicken kann

Technische Daten

Aufgabematerial: Bauxite, fluorspat

Förderleistung: 120 m3/h = 200 t/h

Aufgabekorn: 0 – 150 mm

Bunkervolumen: 80 mWassermasse

Antriebsleistung Abzugband: 5.5 kW = 32000 Nm

Antriebsleistung Hallenband: 37 kW

Antriebsleistung Fahrwagen: 4 kW

Gummigurte Hallenband: Bb 800 EP 630/4, 6 + 2 mm

Elektrische Steuerung: Kima Deutschland

Elektrische Installation: Kima Deutschland

Ansprechpartner
Fritz Rothenbühler

Fritz Rothenbühler
Mitglied der Geschäftsleitung

Telefon +41 31 720 56 44
Mobile +41 79 236 72 54
f.rothenbuehler@ffag.ch