DE FR EN
phone +41 31 720 56 56 phone Jobs Downloads

Emme Kies und Beton AG

Für die Emme Kies und Beton AG in Grünenmatt hat die Frei Fördertechnik AG eine optimierte Sekundär-Kiesaufgabe gebaut. Dank neuem Aufgabebunker und Becherwerk haben wir die Situation im Werk optimiert. Vor allem die Anwohnerinnen und Anwohner profitieren, die Lärmbelastung ist deutlich zurückgegangen.

Projekt
Neuer Aufgabebunker, mit einem angebauten Dosiergerät. Aufgabe in ein Gurtbecherwerk NB 350 mm, Fabrikat FFAG und einem Querförderband ins Kieswerk.

Besonderheiten

  • Anfahrrampe und Becherwerksgrube neu betoniert nach den Plänen der FFAG.
  • Das Gurtbecherwerkes NB 350 mm, mit einem Achsabstand von 13 Meter, wurde im Werk Rubigen endmontiert und komplett geliefert.

Technische Daten

Aufgabematerial: Kies Gebrochen

Aufgabe-Korngrösse: 0 - 63 mm

Förderleitstung: 50 m3/H = 100 t/h

Ansprechpartner

Fritz Rothenbühler
Mitglied der Geschäftsleitung

Telefon +41 31 720 56 44
Mobile +41 79 236 72 54
f.rothenbuehler@ffag.ch