DE FR EN
phone +41 31 720 56 56 phone Jobs Downloads

PG Promotors SA

Die PG Promotors SA ist Bauherrin einer Grossbaustelle in Genf. Gemeinsam mit ihr haben wir eine temporäre Förderanlage zum Abtransport des Aushubmaterials geplant und umgesetzt. So konnten die Baustellenemissionen im bereits belasteten Stadtgebiet für Mensch und Umwelt möglichst gering gehalten werden.

Kunde / Bauherr: PG Promotors SA

Ort: Genf

Projekt: Förderbandanlage

Auftragssumme FFAG: CHF 1'250'000.-

Baujahr: 2019

Branche: Steine und Erden

Projekt
Eine zukunftsweisende Wohn- und Geschäftszone in der Peripherie von Genf sorgt dafür, dass die Stadt weiterhin an Attraktivität gewinnt. Das Grossprojekt mit einem Bauvolumen von rund 1,3 Milliarden Franken brachte eine lange Bauphase mit sich, weshalb die Bauherrschaft von der Stadt Genf dazu angehalten wurde, die Emissionen möglichst tief zu halten. So wählten die Entscheidungsträger unsere Förderanlagen für den Abtransport von Aushubmaterial – und die Zahl der nötigen Lastwagenfahrten reduzierte sich erheblich.

Besonderheiten

  • Die Förderanlage wurde im städtischen Gebiet, parallel zur Autobahn und unter Bahnbrücken hindurch, aufgebaut. Dies forderte eine detaillierte Bauplanung und entsprechend einen intensiven Austausch mit diversen Anspruchsgruppen.
  • Die gesamte Förderanlage wurde auf einem nahegelegenen Platz vormontiert; hauptsächlich nachts, um den öffentlichen Verkehr so wenig wie möglich einzuschränken.

Technische Daten

Aufgabematerial: Aushub, 0 – 300 mm

Aufgabebunker mit Rost: 30 m³, 0 – 150 mm

Gesamtlänge der Förderanlage: 250 m

Förderleistung: 500 t/h

Depotvolumen: 5000 m³

<a href="/fileadmin/user_upload/FFAG_JR_PG_Promotors.pdf" target="_blank"><img src="/fileadmin/img/icon-pdf.svg" width="16" height="16" style="margin-right: 8px;"><b>Als PDF herunterladen</b></a>
Ansprechpartner
Pascal Züst

Pascal Züst
Technische Beratung + Verkauf / Projektverantwortlicher

Telefon +41 41 850 77 40
Mobile +41 79 296 80 65
p.zuest@ffag.ch